Neues zu den Lebensversicherungen

Das von den internationalen Zentralbanken geschaffene Niedrigzinsumfeld hat den hierzulande sehr beliebten Lebensversicherungen in den vergangenen Jahren ordentlich zugesetzt. Jetzt hat die Allianz, neben anderen Versicherer, die laufende Verzinsung bei klassischen Verträgen, weiter gesenkt.

Bei den Allianz-Perspektive-Verträgen liegt die laufende Verzinsung für 2017 mit 2,9 Prozent (Vorjahr: 3,2 Prozent) etwas höher. Die gesamte Verzinsung bei Perspektive liegt laut Allianz-Angaben wiederum bei 3,7 Prozent. Auf die laufende Verzinsung von 2,9 Prozent, kommt noch die Beteiligung an den Bewertungsreserven von weiteren 0,8 Prozent (Vorjahr: 0,8 Prozent).

Bildquelle: Pressefoto Allianz

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*