Immobilien

Günstige Finanzierungsbedingungen sichern

28. Februar 2017 // 0 Kommentare

Im Zuge der Auswertung seines aktuellen Trendindikators Baufinanzierung (DTB) hat der Finanzdienstleister Dr. Klein festgestellt, dass sich Darlehensnehmer zuletzt verstärkt auf Forward-Darlehen gestürzt haben. Der Anteil an Forward-Darlehen sei so hoch wie zuletzt vor zehn Monaten. MEHR

Hamburg an der Spitze

24. Februar 2017 // 0 Kommentare

3.133 Euro/qm kostet im Mittel ein Haus innerhalb der Hamburger Landesgrenzen. Deutschlandweit war der Stadtstaat damit Spitzenreiter vor Berlin und Baden-Württemberg. Im Südwesten zahlt man laut Dr. Klein dagegen durchschnittlich nur 1.304 Euro/qm. MEHR

Interhyp verbucht weitere Rekorde

24. Februar 2017 // 0 Kommentare

Die Interhyp Gruppe, Deutschlands größter Vermittler für private Baufinanzierungen, hat auch im Geschäftsjahr 2016 neue Rekordwerte bei allen Kennzahlen erreicht: Das abgeschlossene Finanzierungsvolumen wuchs um 12 Prozent auf 18,0 Mrd. Euro (2015: 16,1 Mrd. Euro). MEHR

Ein Wechsel ins Eigentum löst Platzprobleme

3. Februar 2017 // 0 Kommentare

Viele Deutsche scheuen den Aufwand, der mit einem Umzug verbunden ist. Im Falle eines Jobwechsels oder wenn familiäre Veränderungen anstehen, ist das manchmal nicht zu vermeiden. Neben diesen äußeren Zwängen ist die zu hohe Miete ausschlaggebend für einen Umzug. MEHR

Bauzinsen setzen Bewegung aus den Vormonaten fort

25. Januar 2017 // 0 Kommentare

Im Zuge seines „Trendindikators Baufinanzierung“ (DTB) hat der Finanzdienstleister Dr. Klein im Dezember eine steigende Tilgungsrate, eine höhere Nachfrage nach Forward Darlehen, geringere Darlehenssummen und einen geringeren Beleihungsauslauf festgestellt. MEHR

Von einer Immobilienblase weiterhin keine Rede

18. Januar 2017 // 0 Kommentare

Selten haben sie die Preise für Wohnimmobilien in Deutschland über alle Segmente des EUROPACE Hauspreis-Index EPX hinweg in einem Monat so einheitlich entwickelt wie in der Auswertung für Dezember 2016. MEHR

Aufmerksame Nachbarn reichen nicht aus

16. Januar 2017 // 0 Kommentare

In den vergangenen zwölf Monaten hat jeder sechste Deutsche von einem Einbruch in seiner Wohngegend erfahren. Weitere 3 Prozent waren selbst betroffen. Zur Prävention verlässt man sich nicht mehr nur auf aufmerksame Nachbarn: Ein Viertel der Haushalte will im kommenden halben Jahr in Schutzmaßnahmen investieren. MEHR

Immobilienpreise steigen trotz rückläufiger Zinsen

21. Dezember 2016 // 0 Kommentare

Die Preise für private Wohnimmobilien sind im November in allen Segmenten moderat gestiegen. Während sie bei bestehenden Ein- und Zweifamilienhäusern mit 1,66 Prozent am stärksten zulegten, fiel der Anstieg bei Neubauten mit 0,86 Prozent nur rund halb so hoch aus. MEHR
1 2 3 4 5 11