Interhyp verbucht weitere Rekorde

Die Interhyp Gruppe, Deutschlands größter Vermittler für private Baufinanzierungen, hat auch im Geschäftsjahr 2016 neue Rekordwerte bei allen Kennzahlen erreicht: Das abgeschlossene Finanzierungsvolumen wuchs um 12 Prozent auf 18,0 Mrd. Euro (2015: 16,1 Mrd. Euro).

Damit hat das Unternehmen seinen Marktanteil laut eigenen Angaben auf 7,4 Prozent (2015: 6,4 Prozent) ausgebaut, während das Neugeschäft privater Baufinanzierungen laut Bundesbank um gut 4 Prozent auf 235 Mrd. Euro nachgab. Das Interhyp-Volumen resultiert aus 96.152 erfolgreich abgeschlossenen Finanzierungen (2015: 92.448). Bei den Umsatzerlösen erzielte das Unternehmen ein Plus von 14 Prozent auf 191 Mio. Euro (2015: 167 Mio. Euro). Der Gewinn vor Steuern (EBT) stieg um 16 Prozent auf 68 Mio. Euro (2015: 58 Mio. Euro). Auch die deutschlandweite Präsenz wurde ausgebaut, heißt es weiter.

Bildquelle: meineprivatenfinanzen.de

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*