Höchste Darlehen in München

Kreditnehmer aus München schließen im Vergleich der 15 größten deutschen Städte die höchsten Darlehen ab. Im Schnitt sind die Kredite mit 13.158 Euro rund 44 Prozent höher als bei Verbrauchern aus Dresden (9.168 Euro). Zu diesem Ergebnis kommt eine CHECK24-Untersuchung.

Laut CHECK24-Angaben nehmen auch Leipziger vergleichsweise niedrige Ratenkredite über das Internetportal auf. Die beiden größten deutschen Städte Berlin und Hamburg landen mit rund 11.000 Euro im Mittelfeld des Kreditrankings, heißt es weiter.

In den 15 betrachteten Städten lag der Effektivzins abgeschlossener Kredite im Schnitt bei 3,82 Prozent – und damit rund ein Drittel niedriger als der durchschnittliche Zinssatz für Konsumentenkredite in Deutschland. Dieser betrug im Betrachtungszeitraum laut Deutscher Bundesbank 6,27 Prozent, so CHECK24.

Bildquelle: meineprivatenfinanzen.de

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*