Verbraucher wünschen sich neue Zahlungsmethoden

Wenn es nach den Kunden geht, dann sollten Einzelhändler immer mehr neue Zahlungstechnologien einführen. Das ist das Ergebnis einer aktuellen MasterCard-Studie. Ganz oben auf der Wunschlist würden demnach einfachere und innovativere Zahlungsmethoden stehen.

Laut Studienergebnissen erlebt der Einzelhandel derzeit einen Wandel in Bezug auf die Erwartungen der Verbraucher, die den Einsatz neuer und besserer Verfahren erfordern, um den Menschen auf der ganzen Welt ein zeitgemäßes Shopping-Erlebnis zu ermöglichen. Ein Komfortables Shopping-Erlebnis durch neue Technologien wünschen sich die Kunden ganz besonders im Bereich Reisen, da sie nicht auf jeder Reise ihren Geldbeutel mitbringen möchten, sondern unterwegs mobile Zahlungsmittel bevorzugen.

Darüber hinaus seien laut MasterCard auch Bonussysteme erwünscht. Verbraucher hätten den Wunsch nach einer zunehmenden Akzeptanz von NFC-Zahlungen geäußert, um für die regelmäßige Verwendung der Technologie Bonusleistungen zu erhalten. Und schließlich würden sich Kunden eine verstärkte Integration neuer Zahlungssysteme bei Einzelhändlern wünschen. Ganz weit vorne lag hier die Modebranche. Dabei lobten die modeinteressierten Einkäufer insbesondere Einzelhändler, bei denen neue Zahlungsmethoden, wie z. B. NFC-Technologien und mobile Zahlungsfunktionen, bereits zum Einsatz kommen, heißt es weiter.

Bildquelle: meineprivatenfinanzen.de

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*